oder Das BMW Baur TC Tagebuch

Archiv für Juni, 2005

Erstes Oldtimertreffen mit dem TC1

Endlich ist es soweit das erste Oldtimertreffen mit dem TC 1. Es ging nach  zum Oldtimertreffen vom Oldtimer Club Lüneburg auf dem Flugplatz in Lüneburg. Auf dem Treffen gab es dann sogar noch einen Baur, einen 325i TC2. Das Wetter war genau richtig für ein Oldtimertreffen. 😉

Als der Opel weg war, war der TC1 auch von beiden Seiten von BMW s eingerahmt.


Andere Sitze

Garnicht einfach „etwas“ in Blau zu finden was farblich zu dem TC 1 paßt. Die ASS Scheelmann Sitze sind zwar nicht pacific blau ab er immerhin. 😉

Dafür passen die Sitze prima auf die original Recaro Sitzkonsolen vom E 21 ( Nur ein neues Loch pro Schiene bohren ).


Der Euro 1 Motor

Manchmal muss man auch Glück haben. Habe mal bei EBAY auch einen M20 2 Liter Motor aus einem E21 geboten. Der Motor lag wohl schon längere Zeit im Weg und wurde nur für Selbstabholer ca. 40 km von mir angeboten. Da ich noch keine E21 Ersatzteile hatte aber auch nicht sicher war wo ich so ein Teil lagern sollte habe ich mal 5 Euro geboten. Der Zuschlag ging für 1 Euro an mich. 😉

Der Motor hatte ca. 150tkm gelaufen und war auch aus einem TC1.

Man weiß ja nie ob man so etwas nicht einmal gebrauchen kann und ein Platz wird sich schon finden lassen.


Lenkrad

Das original E21 Lenkrad war in dieser Form auch schon in den letzten 02s und E12 verbaut. Gefiel mir aber dort auch nicht besser. Also mal wieder gut weglegen, 😉

Dieses Lenkrad war auch Serienmäßig im BMW 02 turbo verbaut.


Erste intensive Reinigung

Nach der Ummeldung stand die erste intensive Innen- und Außenreinigung an. Fliegen hatte ich ja noch genug von der Überführungsfahrt gesammelt. 😉 Mit der Politur einer Cabrio Heckscheibe und dem Reinigen eines Stoffdaches hatte ich auch noch keine Erfahrungen.

Mit den Kunstledersitzen werde ich aber auf die Dauer nicht glücklich werden. Sind zwar original aber drauf sitzen kann man nicht lange. Die kommen als nächstes raus und werden gut eingelagert.

Prima, dass die Räder vom 02 auf den E21 passen, naja sind ja eigentlich auch E21 Felgen.


Erste Unterbodenbesichtigung

Eine erste Unterbodenbesichtigung in der heimischen Garage stand auf dem Programm. Das der TC1 nicht mehr ungeschweißt war wusste ich ja und die Schwachstellen des E21 hatte ich mir schon im Internet angelesen. Dafür habe ich etwas von der Firma Bilstein entdeckt. 🙂



Erste eigene Bilder vom TC 1

Nach einer Überführungsfahrt aus Berlin ohne Probleme wurden die ersten Bilder vom Neuerwerb in seiner neuen Heimat gemacht. Die Sonne lachte auch dabei.